DTZ – Ihr Partner im Bereich Dialyse seit über 40 Jahren
Organisch gewachsen in 40 Jahren, partnerschaftlich geführt von einer erfahrenen Medizinerin, DTZ kennt die unterschiedlichen Herausforderungen des Arztberufes. Unser Anliegen ist es, Ihnen als starker Partner zukunftsfähige Perspektiven zu eröffnen. Im Mittelpunkt steht für uns die Unabhängigkeit und Qualität der medizinischen Versorgung. Dafür entwickeln wir maßgeschneiderte Lösung für Ihre individuelle Anforderungen und entlasten Sie bei alltäglichen Routinen und organisatorischen Aufgaben.

Unser Angebot

Beratung und Begleitung
Medizinerinnen und Medizinern am Beginn Ihrer Tätigkeit als niedergelassene
Ärzte stehen wir als Berater und Begleiter zur Seite. Schon bevor der erste Patient sich bei Ihnen vorstellt, unterstützen wir Sie in allen medizinischen aber auch investitionsbezogenen Fragen. Dadurch können Sie von Anfang an selbstbestimmte Praxisarbeit mit leistungsgerechter Honorierung bieten und sich voll und ganz Ihrem Beruf widmen.

Mitverantwortung und Verlässlichkeit
Sie möchten sich in Ihrer etablierten, einzelgeführten Praxis oder Ihrer
Gemeinschaftspraxis wieder den Kernthemen Ihrer Fachrichtung widmen? Ihre Praxis erfährt einen Veränderungsprozess durch Partnerwechsel oder altersbedingtes Ausscheiden eines Kollegen? Als wirtschaftlich gut aufgestelltes Netzwerk mit flacher Organisationsstruktur reagieren wir schnell und flexibel auf Ihre spezielle Situation. So tragen wir mit Ihnen Verantwortung für das Fortbestehen Ihrer Arbeit.

Individualität und Professionalität
Sie haben sich Ihre Unabhängigkeit selbst erarbeitet und möchten diese weiterhin
behalten. Deshalb finden Sie bei uns auch keine Standardlösungen, sondern ein individuell ausgearbeitetes Modell. Professionell unterstützen wir Sie damit in allen Bereichen von der Infrastruktur bis hin zur Administration der Praxis.
Sie möchten mehr wissen und mit uns ein persönliches Gespräch führen?
Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Ihren Ansprechpartner finden Sie hier.